Bewertungen von Gästen für Inselhus - Whg 1 (EG)

  • Preis-Leistung: 6,8
  • Lage: 9,8
  • Zimmer: 7,4
  • Sauberkeit: 7,5
  • Serviceangebot: 6,8

9 ausführliche Bewertungen:

10
Nordseefans
Reisedatum: 2018-05

Wir waren sehr zufrieden mit der Ferienwohnung und dem Service rund ums Haus. Nachdem wir Bescheid gegeben haben, dass beide Reisebetten nicht aufzubauen waren, wurde uns innerhalb kürzester Zeit ein Ersatz vorbei gebracht. Sehr "praktisch" ist auch die Verfügbarkeit von Waschmaschine und Trockner, da wir mit Baby angereist sind.
Insgesamt waren wir sehr zufrieden und würden die Wohnung jederzeit wieder buchen.

 


5,6
Urgetsein
Reisedatum: 2016-10

Für 90,00 € pro Tag war die Wohnung viel zu teuer. Verwohnte , abgeschabte Polster. Defekte Leuchten und Steckdose, unbenutzbare Küchengeräte. Nicht frisch geputzt. Die Fernbedienung für den Fernseher fanden wir unter dem Sofa neben einer vollen Wasserflasche. Sehr staubig.  


8,4
Anonym
Reisedatum: 2014-10

Die Wohnung war wie im Angebot beschrieben,gut ausgestattet und sauber  


10
Besucher TTN
Reisedatum: 2014-09

Sehr gut auf Kleinkind eingerichtet  


8,0
Anonym
Reisedatum: 2014-08

Die Ferienwohnung ist gut und die Lage ist super. Kurzer Weg zum Strand, 150m schräg rechts gegenüber ist die Milchbar. Zur Fußgängerzone nur wenige Meter. Alles ist bequem zu Fuß zu erreichen. Klare Empfehlung!
 


7,6
Muschel
Reisedatum: 2014-06

Kritik und Anregungen werden nicht veröffentlicht, sondern dem Wohnungsbesitzer direkt mitgeteilt! Selbstverständlich werden auch Anerkennungen ausgesprochen!  


9,2
Anonym
Reisedatum: 2014-04

Es war alles in Ordnung. Evtl. wäre es von Vorteil, eine 2. Nachttischlampe bereitzustellen.  


6,8
Borabora
Reisedatum: 2013-07

Sehr schöne Wohnung in super Lage, immer wieder gerne!  


4,8
Anonym
Reisedatum: 2012-09

Die Wohnung war bei unserer Ankunft zwar sauber, aber man merkt, das kleinere Reparaturen z.B, Schaniere an Schubladen und Schrankfächern, Gardinen nicht sauber und aus der Vorhangschiene, Glühlampen kaputt und kein Ersatz vor Ort, nicht gemacht werden. Der besitzer scheint sich nicht selber zu kümmern. Begrüßung durch Verwalterin sehr unterkühlt. Man fühlte sich nicht wirklich willkommen.